Startseite
  Über...
  Archiv
  3bis4 kapitel
  2 Kapitel
  1 Kapitel
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   der neue song(tokiohotel)



http://myblog.de/footloch

Gratis bloggen bei
myblog.de





2 kapitel

Wegen seiner tollen wm-tore wird Prins poldi nun Prinz Peng genanntDass er fußballprofi geworden ist ,verdankt Lukas Podolski (21) seinen sportbegeisterten Eltern.Mama Christina war polnische Handball-Nationalspielerin,Papa Waldemar Fußballprofi in der ersten polnischen Liga Als Lukas zwei jahre alt ist ,siedelt seine Familie mit ihm ins Deutsche 65.000-Einwohner.städtchen Bergheim (in der Nähe von Köln)um.Dort kickt Lukas schon als knirps jeden Tag auf dem Bolzplatz oder im Sportpark des FC jugend 07Bergheim und donnert den Ball aus allen Lagen ins Tor.Immer wieder.Stundenlang.Während andere Teenager gegen ihre Eltern rebellieren , Kicken ,, Ich habe immer nur Fußballgespielt"erinnert Poldi sich in Sport -bild

POLDI IM GLÜCH
Keiner kann über
ein Tor so schön
jubeln wie er ...
jedes einzelnes torist ein dankeschön an sie.Meine Eltern haben alles für mich und meine karriere getan.


MEINE TORE WIDME ICH
MEINEN ELTERN

Lukas Podolski Nummer 20 trikot adidas
8.7.06 17:01


1 kapitel

Mehr TokioHotel Das wünschen sich die fans und das sollen sie jetzt von Bill (16), Tom (16),Gustav(17),und Georg(19)auch bekommen.Dennes gibt einen brand neuen song und Zehn konzerte unter freiem Himmel.Gitarrrist Tom verriet uns jetzt exklusiv am Telefon alle Geheimnisse über die neue Nummerund ihre live shows.

Trommel-Gott Gustav oben ohne aus dieser perspektive sieht der 17-jährige Magdeburger die fans zu seinem Takt abgehen.
8.7.06 16:25





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung